Tag der offenen Tür im “Kulturforum Logenhaus”

Das “Kulturforum Logenhaus” feiert seinen ersten Geburtstag

So., 15. April, 13.00 bis 18.00 Uhr im Rahmen des „Erlanger Frühlings“

Beim Tag der offenen Tür erwartet die Besucher ein tolles Rahmenprogramm:
14.00 Uhr: Tänze aus Israel mit Gitta Ott
14.30 Uhr: Französische Tänze mit Carsten Distler
15.00 Uhr: Schottische Tänze mit Gitta Ott
15.30 Uhr: Bretonische Tänze mit Carsten Distler
16.00 Uhr: Tänze vom Balkan mit Heike Müller
16.30 Uhr: Tango Argentino mit Nancy & Stefan
17.00 Uhr: Standardtänze mit Jörg Müsebeck

 

 

Das vor genau einem Jahr unter der Federführung des Erlanger Tanzhaus e. V. eröffnete „Kulturforum Logenhaus“ hat sich mittlerweile als attraktive Spielstätte für unterschiedlichste Veranstaltungen etabliert. So fanden beispielsweise Konzerte, Erzählabende, Lesungen, Sommerfeste, Yoga-Kurse, dreimal Klezmer-Brunch, Geburtstagsfeiern, Folktanzkurse, eine Märchenbuchpräsentation, Themenabende, eine Weinprobe, Bauchtanz, Vorträge und Standardtanz statt. Musiker aller Stilrichtungen schätzen die neu entstandene Bühne für ihre Konzerte, kleinere Veranstaltungen gewinnen durch das stilvolle Ambiente und Tänzer nutzen gerne den hochwertigen Parkettboden.
Beim diesjährigen Tag der offenen Tür am 15. April können die Räume wieder im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags „Erlanger Frühlings“ von 13 bis 18 Uhr besichtigt werden und die Besucher können bei mehreren kostenlosen ca. 20-minütigen Tanz- workshops ab 14.00 Uhr in verschiedene Tanzstile hineinschnuppern und selbst ausprobieren.
Das zentral gelegene „Kulturforum Logenhaus“ (Universitätsstraße 25) kann von Kulturveranstaltern, Kursleitern aber auch von Privatpersonen stunden- oder tageweise gemietet werden. Auskunft über freie Termine gibt der Belegungsplan im Internet. Dieser noch neue Veranstaltungsort füllt in der Innenstadt die Lücke zwischen größeren Hallen und kleinen Räumlichkeiten und bietet aufgrund seiner Größe und Ausstattung eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre, die sich hervorragend für verschiedenste Events eignet.

In diesem Jahr ist das Erlanger Tanzhaus – wie auch die anderen Kulturvereine des Stadtverbands – wieder mit einem Stand auf dem Neustädter Kirchenplatz vertreten und informiert über das „Kulturforum Logenhaus“,  das breite Angebot des Erlanger Tanzhaus e. V., vor allem auch über das bevorstehende Highlight: 8. Internationales Erlanger Tanz- & Folkfest vom 27. bis 30.April 2012, bei dem jeder etwas Interessantes unter den Workshops oder den Tanznächten mit Live-Bands finden kann.