07.09.2012 – Bretonisch Tanzen & Feiern im September

Jetzt geht die Tanzsaison wieder los!
Auch im September wollen wir bei “Bretonisch Tanzen & Feiern” im “Kulturforum Logenhaus” wieder Tänze – vorwiegend aus der Bretagne – tanzen (19.00 – 21.00 Uhr).
Die Tanzanleitung übernimmt in altbewährter Weise Carsten. Alle Tänze werden erklärt und auch Einsteiger können so jederzeit mitmachen. Ein/e Tanzpartner/in ist dabei nicht nötig, falls vorhanden aber herzlich willkommen. Wichtig sind bequeme Schuhe, in denen man gut tanzen kann.
Danach gibt es wieder unser beliebtes Mitbring-Buffet, zu dem jede(r) einen Beitrag leisten sollte, damit es eine bunte Mischung wird. Getränke gibt’s dort vom Haus.
Gerne können Instrumente mitgebracht werden, denn nach dem Buffet gab’ es in letzter Zeit schon öfter eine französische Session (bisher schon dabei waren: 1 Drehleier, 4 diatonische Akkordeons, 1 Harfe, 2 Geigen und 1 Flöte, 1 Piano). Und getanzt worden dazu ist da auch schon …
Kosten: 5- € (3,- € für Tanzhaus-Mitglieder)
Veranstalter: Erlanger Tanzhaus e. V.

50 Kultur-Delegierte im Kulturforum Logenhaus

cimg0106a

cimg0106aDie diesjährige Mitgliederversammlung des Stadtverbands der Erlanger Kulturvereine lockte ca. 50 Delegierte der verschiedenen Vereine ins Kulturforum Logenhaus. Der 1. Vorsitzende des Stadtverbands, Herr Karl Heinz Lindner, begrüßte alle in den nun seit kurzem neu nutzbaren Räumlichkeiten. Anwesend waren neben den Stadträtinnen Frau Gabriele Kopper und Frau Ursula Lanig auch die Ehrenamtsbeauftragte der Stadt Erlangen, Frau Renate Gregor, sowie aus der Kulturverwaltung Herr Beck und Frau Lippert. Als Vertreter der Freimaurerloge waren Herr Glöckler und Herr Tietze gekommen, der auch einen kurzen Überblick zur Geschichte des Logenhauses gab.
Auch Carsten Distler vom Erlanger Tanzhaus e. V. begrüßte die Gäste und wies darauf hin, dass das Kulturforum Logenhaus nun als allgemeiner Veranstaltungsort in Erlangen zur Verfügung steht und die Akzeptanz über die Zukunft dieses Veranstaltungsraumes entscheidet.
Nach dem Bericht der Vorstandschaft des Stadtverbands incl. Kassenbericht, Aussprache, Entlastung und Jahresplanung 2011, stellte Herr Beck die neusten Entwicklungen zu den Kulturräumen in Erlangen mit einer Powerpoint-Präsentation vor:
– Teilsanierung Erba-Villa
– Neubau des Bürgertreffs Isarstraße
– Sanierungsplanung des  Frankenhofs und
– Planung des Stadtteilzentrums Büchenbach incl. Stadtteilbibliothek
Anschließend waren alle Delegierten zu einem kleinem Imbiss eingaladen, wobei auch die Fotos, die Frau Barbara Warner (Erlanger Fotoamateure) beim Erlanger Frühling von den Vereinen des Stadtverbands gemacht hatte, als Projektion zu sehen waren.

Mitgliederversammlung des Stadtverbands im Kulturforum

stadtverband-logo-rot_

stadtverband-logo-rot_
Der Stadtverband der Erlanger Kulturvereine veranstaltet seine diesjährige Jahreshauptversammlung am 8. April im “Kulturforum Logenhaus“.

Der 1. Vorsitzernde des Stadtverbands, Herr Karl Heinz Lindner, schreibt dazu:

“An die Vorsitzenden der Mitgliedsvereine
des Stadtverbands der Erlanger Kulturvereine

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2011
des Stadtverbands der Erlanger Kulturvereine e.V.
am Freitag, 8.4.2011, 19.30 Uhr,
im Kulturforum Logenhaus, (vorm. Tanzschule Thurek),
Universitätsstraße 25, Erlangen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wollen die Gelegenheit der Jahreshauptversammlung nutzen und einen
neuen, auch von Ihnen bei Bedarf nutzbaren, Kulturraum kennenzulernen.

Tagesordnung:
1 ) Begrüßung / Grußworte
2 ) Tätigkeitsbericht der Vorstandschaft
3 ) Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer
4 ) Aussprache zum Tätigkeits- und Kassenbericht
5 ) Entlastung
6 ) Beschlussfassung über Anträge aus der Mitgliedschaft
(nach § 7 Abs. 3 der Satzung sind Anträge 1 Woche vor der
Versammlung einzureichen)
7 ) Wünsche und Anregungen zur Arbeit des Stadtverbands
– weiteres Veranstaltungsprogramm
– Sicherung der Grundlagen der Vereinsarbeiten
8 ) Verschiedenes”

Wir freuen uns, die Räumlichkeiten in diesem Rahmen vorstellen zu können.