Man kann das Kulturforum Logenhaus z. B. für Kurse, private Feiern, Hochzeiten, etc. mieten…

Wir haben den Kalender für 2018 eröffnet und die ersten Veranstaltungen sind bereits fest ausgemacht!

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie man das „Kulturforum Logenhaus“ mieten kann klicken Sie bitte hier.

Für Veranstaltaltungen: bitte z. B. auf eine der “Kacheln” klicken oder in der Blog-Ansicht nach unten scrollen.

Kulturforum Logenhaus auch bei facebook!

In eigener Sache:
Im Kulturforum Logenhaus sind unter der Woche folgende Zeitfenster für eine Dauernutzung (= ca. 30 Termine pro Jahr) frei:

Montag:        15.30 bis 17.45 Uhr
Dienstag:     15.30 bis 17.45 Uhr
Mittwoch:    15.30 bis 17.45 Uhr
Donnerstag: 15.30 bis 17.30 Uhr

Wenn Sie eine Saalbelegung in dieser Zeit interessiert, melden Sie sich bitte bei Carsten Distler  ( Carsten.Distler@gmx.de ).
Gerne darf diese Information auch an andere interessierte Personen weitergeben werden.

 ————————————————————————

30.09.2012 – Kulturforum Logenhaus – Vertrag verlängert

Die Mitgliederversammlung des Erlanger Tanzhaus e. V. hat am Sonntag, 30.9.2012 einstimmig beschlossen, dass der Mietvertrag für das Kulturforum Logenhaus mindestens bis Ende 2013 verlängert wird. Sollte alles gut laufen, geht es natürlich auch danach weiter.
Herzlichen Dank für das Vertrauen in die Machbarkeit dieses Projektes.
Nun sind alle gefragt, das Kulturforum Logenhaus auch 2013 mit Leben zu erfüllen.
Die regelmäßigen Termine, die jetzt schon für 2013 feststehen, werden demnächst im Belegungsplan eingetragen, damit man einen Überblick hat, wo noch was frei ist.
Und dann nichts wie ran an den Speck!

Mietvertrag etc. jetzt online

pdf-logo

pdf-logoSeit eben sind nun auch der Mietvertrag (als formatierte XLS-Datei), die Raumnutzungs-Bedingungen, die Preisliste (jeweils pro 60 Minuten) und der Flyer “Kulturforum Logenhaus – Eine Idee nimmt Gestalt an” auf dieser Website zu finden und zwar unter “Downloads“.
Einfach drauf klicken und schon geht’s los (Download oder Öffnen).
Damit kann sich nun jeder Interessent im Vorfeld über die Konditionen der Raumvermietung informieren und wir sparen überflüssige Mails und Telefonate. Ist doch praktisch, oder?  😉