06.11.2015 Erzählbühne: Nur el Leil

2015-11-06- Michl Zirk - Nur el Leil wp
Orientalische Nacht mit Geschichten, Tanz und Musik

“Nur el Leil” bedeutet “Licht der Nacht”. Michl Zirk entführt uns mit seinen Erzählungen in die Welt des Orients dabei wird uns Hedije (Doris Negurita) tänzerisch bezaubern und Robert Hofmann begleitet beide mit Saz und Darbuka.

Termin: Fr., 6. November 201520.00 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. plus Pause
Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen
Eintritt: 15,- € / 10,– € (Ermäßigung nach Selbsteinschätzung)
Karten via Michl Zirk (Tel. 0170 – 55 46 32 9) und an der Abendkasse
Veranstalter: www.erzaehlbuehne.de

07.02.2015 Michl Zirk & Fred Munker: Lachbar & Schalkhaft


Michl Zirk erzählt heiter-hintersinnige Geschichten aus aller Herren Länder, denn eines ist klar: Lachen ist gesund. Und außerdem steckt dahinter meistens die Weisheit.

Fred Munker studierte am Meistersinger Konservatorium Nürnberg Akkordeon und war als Konzertmeister des Nürnberger Akkordeonorchesters zweimaliger Weltmeister.

TerminSa., 7. Februar 201520.00 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. plus Pause
Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen
Eintritt: 14,- € / 10,– € (Ermäßigung nach Selbsteinschätzung)
Karten via Michl Zirk (Tel. 0170-5546329) und an der Abendkasse
Veranstalter: www.erzählbühne.de

28.11.2014 Michl Zirk: Schiller – Die Räuber


Kurz nach Schillers Geburtstag haben Michl Zirk und Uwe Freytag ihre von der Presse gefeierte Version  der „Räuber“ wieder auf Hochglanz gebracht. Michl Zirk erzählt Schillers Erstling und damit die Geschichte der ungleichen Brüder Franz und Karl Moor, erzählt von Freiheitsdrang, Liebe und Intrigen, Uwe Freytag unterstreicht durch seine Musik die Dramatik. Die NZ schrieb dazu: „Meisterhaft initiiertes Kopfkino!“

TerminFr., 28. November 201420.00 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. plus Pause
Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen
Eintritt: 13,- € / 9,– € (Ermäßigung nach Selbsteinschätzung)
Karten via Michl Zirk (Tel. 0170-5546329) und an der Abendkasse
Veranstalter: erzählbühne

Michl Zirk: Stark wie der Tod ist die Liebe


Die Liebe und der Tod, zwei der stärksten Kräfte im menschlichen Leben, stellen zentrale Motive in Märchen und Geschichten dar. Zwischen diesen beiden Polen pendeln die Erzählungen dieses Abends hin und her und stellen die unterschiedlichsten Charaktere vor: von traurig-schön über poetisch-kunstvoll bis mitreißend-heiter.
Ein Programm mit Herz und Verstand.

Dauer: ca. 70 Min. plus Pause
Info: Michl Zirk
Eintritt: 10,- € / 7,- € (Ermäßigung nach Selbsteinschätzung)
Karten via Michl Zirk (Tel. 0170 – 5546329) und an der Abendkasse

ErzählBühne
c/o Michl Zirk, Tauchersreuther Hauptstr. 22, 91207 Lauf
Telefon: 0170-5546329
info@erzaehlbuehne.de
www.erzaehlbuehne.de

Orientalischer Abend: Nur el Leil


Orientalischer Abend mit Live-Musik und Tanz
Nur el Leil bedeutet „Licht der Nacht“. Unter diesem Motto entführen Robert Hofmann (Saz und Darbouka), Irene Weiland (Tanz) und Michl Zirk mit seinen Geschichten in die Welt des Orients. Ein Genuss für Auge und Ohr!

Dauer: ca. 90 Min. plus Pause
Info: Michl Zirk
Eintritt: 15,- € / 10,- €  (Ermäßigung nach Selbsteinschätzung)
Karten via Michl Zirk (Tel. 0170 – 5546329) und an der Abendkasse

ErzählBühne
c/o Michl Zirk, Tauchersreuther Hauptstr. 22, 91207 Lauf
Telefon: 0170-5546329
info@erzaehlbuehne.de
www.erzaehlbuehne.de