1.12.2016 KEER FOLK Bourrée

seit Januar 2016: am ersten Donnerstag im Monat

Der Kurs heißt zwar KEER-Folk Avant deux, Bourrée & Co., aber im Mittelpunkt stehen auch Paar- und Figurentänze, die aus anderen Regionen Frankreichs kommen können (Bretagne, Zentralfrankreich, Poitou, Limousin, Gascogne). Die einzelnen Abende des Kurses stellen zwar eine für sich geschlossene Veranstaltung dar, in der die Tänze von Grund auf erklärt werden aber eine regelmäßige Teilnahme ist sinnvoll. Man kann aber auch an Einzelabenden problemlos mitmachen, wenn man schon etwas Tanzerfahrung hat.
Bitte parkettfreundliche Schuhe mitbringen, in denen man gut tanzen kann.
Ein Partner ist nicht erforderlich, falls vorhanden aber herzlich willkommen.
Termine (9 Abende): 07.01./04.02./03.03./07.04./02.06./07.07.
und nach der Sommerpause: 06.10./03.11./01.12.2016

Im Januar 2017 startet ein neuer Kurs!!

Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätstraße 25, Erlangen, www.Kulturforum-Logenhaus.de
Kosten: Der Teilnahmebetrag für diesen Kurs beträgt 27,00 € (bis zum 31.12.2015, danach 36,00 €), Abendkasse (Einzeltermin) 6,00 €
Veranstalter: KEER25, Anmeldung per Vorabüberweisung des Teilnahmebetrages auf das KEER25-Konto
bei der Postbank Erlangen: IBAN DE44 7601 0085 0092 1238 54 unter Angabe des Teilnehmernamens und des Kurses oder direkt vor Ort.

11.11.2016 BTF – Bretonisch Tanzen & Feiern

„Bretonisch tanzen und Feiern“ – reloaded!

„Bretonisch Tanzen und Feiern“ im Kulturforum Logenhaus geht wieder in eine neue Runde.

– Nächstes Jahr gibt es wieder viermal “BTF” –

Auch diesmal wollen wir wieder von 19.00 bis 21.00 Tänze – vorwiegend aus der Bretagne – tanzen. 
Die Tanzanleitung übernimmt in altbewährter Weise Carsten Distler. Alle Tänze werden erklärt und auch Einsteiger können so jederzeit mitmachen. Ein/e Tanzpartner/in ist dabei nicht nötig, falls vorhanden aber natürlich herzlich willkommen. Wichtig sind bequeme, parkettfreundliche Schuhe, in denen man gut tanzen kann.
Nach 21,00 Uhr gibt es wieder unser beliebtes Mitbring-Buffet, zu dem jede(r) einen Beitrag leisten sollte, damit es eine bunte Mischung wird. Getränke (auch Cidre) gibt’s vom Haus.
Gerne können Instrumente mitgebracht werden, denn nach dem Buffet gab’ es schon öfter mal ‘ne französische Session – und getanzt worden ist dazu auch schon …

Termin: Fr., 11.11.2016, 19.00 Uhr
Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen
Kosten: 5,- € (kein Vorverkauf – einfach vorbeikommen!!)
Save the date:  Fr., 03.03.2017

07.07.2016 KEER FOLK Bourrée

ab Januar 2016: Erster Donnerstag im Monat
Der Kurs heißt zwar KEER-Folk Avant deux, Bourrée & Co., aber im Mittelpunkt stehen auch Paar- und Figurentänze, die aus anderen Regionen Frankreichs kommen können (Bretagne, Zentralfrankreich, Poitou, Limousin, Gascogne). Die einzelnen Abende des Kurses stellen zwar eine für sich geschlossene Veranstaltung dar, in der die Tänze von Grund auf erklärt werden aber eine regelmäßige Teilnahme ist sinnvoll. Man kann aber auch an Einzelabenden problemlos mitmachen, wenn man schon etwas Tanzerfahrung hat.
Bitte parkettfreundliche Schuhe mitbringen, in denen man gut tanzen kann.
Ein Partner ist nicht erforderlich, falls vorhanden aber herzlich willkommen.
Termine (9 Abende): 07.01./04.02./03.03./07.04./02.06./07.07.
und nach der Sommerpause: 06.10./03.11./01.12.2016
Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätstraße 25, Erlangen, www.Kulturforum-Logenhaus.de
Kosten: Der Teilnahmebetrag für diesen Kurs beträgt 27,00 € (bis zum 31.12.2015, danach 36,00 €), Abendkasse (Einzeltermin) 6,00 €
Veranstalter: KEER25, Anmeldung per Vorabüberweisung des Teilnahmebetrages auf das KEER25-Konto
bei der Postbank Erlangen: IBAN DE44 7601 0085 0092 1238 54 unter Angabe des Teilnehmernamens und des Kurses oder direkt vor Ort.

10.06.2016 BTF – Bretonisch Tanzen & Feiern

„Bretonisch tanzen und Feiern“ – reloaded!!

„Bretonisch Tanzen und Feiern“ im Kulturforum Logenhaus geht wieder in eine neue Runde.

Auch diesmal wollen wir wieder von 19.00 bis 21.00 Tänze – vorwiegend aus der Bretagne – tanzen. Die Tanzanleitung übernimmt in altbewährter Weise Carsten Distler. Alle Tänze werden erklärt und auch Einsteiger können so jederzeit mitmachen. Ein/e Tanzpartner/in ist dabei nicht nötig, falls vorhanden aber natürlich herzlich willkommen. Wichtig sind bequeme, parkettfreundliche Schuhe, in denen man gut tanzen kann.
Danach gibt es wieder unser beliebtes Mitbring-Buffet, zu dem jede(r) einen Beitrag leisten sollte, damit es eine bunte Mischung wird. Getränke (auch Cidre) gibt’s vom Haus.
Gerne können Instrumente mitgebracht werden, denn nach dem Buffet gab’ es schon öfter mal ‘ne französische Session – und getanzt worden ist dazu auch schon …
Termin: Fr., 11.03.2016, 19.00 Uhr, save the date: 
Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen
Kosten: 5,- € (kein Vorverkauf – einfach vorbeikommen!!)

11.03.2016 BTF – Bretonisch Tanzen & Feiern

“Bretonisch tanzen und Feiern” – reloaded!!

Nach einem Jahr Pause (leider waren 2015 versehentlich drei BTF-Termine vergeben worden) startet die Veranstaltungsreihe “Bretonisch Tanzen und Feiern” im Kulturforum Logenhaus wieder neu.

Auch diesmal wollen wir wieder von 19.00 bis 21.00 Tänze – vorwiegend aus der Bretagne – tanzen. Die Tanzanleitung übernimmt in altbewährter Weise Carsten Distler. Alle Tänze werden erklärt und auch Einsteiger können so jederzeit mitmachen. Ein/e Tanzpartner/in ist dabei nicht nötig, falls vorhanden aber natürlich herzlich willkommen. Wichtig sind bequeme, parkettfreundliche Schuhe, in denen man gut tanzen kann.
Danach gibt es wieder unser beliebtes Mitbring-Buffet, zu dem jede(r) einen Beitrag leisten sollte, damit es eine bunte Mischung wird. Getränke (auch Cidre) gibt’s vom Haus.
Gerne können Instrumente mitgebracht werden, denn nach dem Buffet gab’ es schon öfter mal ‘ne französische Session – und getanzt worden ist dazu auch schon …
Termin: Fr., 11.03.2016, 19.00 Uhr
Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen
Kosten: 5,- € (kein Vorverkauf – einfach vorbeikommen!!)

Tag der offenen Tür im “Kulturforum Logenhaus”

Das “Kulturforum Logenhaus” feiert seinen ersten Geburtstag

So., 15. April, 13.00 bis 18.00 Uhr im Rahmen des „Erlanger Frühlings“

Beim Tag der offenen Tür erwartet die Besucher ein tolles Rahmenprogramm:
14.00 Uhr: Tänze aus Israel mit Gitta Ott
14.30 Uhr: Französische Tänze mit Carsten Distler
15.00 Uhr: Schottische Tänze mit Gitta Ott
15.30 Uhr: Bretonische Tänze mit Carsten Distler
16.00 Uhr: Tänze vom Balkan mit Heike Müller
16.30 Uhr: Tango Argentino mit Nancy & Stefan
17.00 Uhr: Standardtänze mit Jörg Müsebeck

 

 

Das vor genau einem Jahr unter der Federführung des Erlanger Tanzhaus e. V. eröffnete „Kulturforum Logenhaus“ hat sich mittlerweile als attraktive Spielstätte für unterschiedlichste Veranstaltungen etabliert. So fanden beispielsweise Konzerte, Erzählabende, Lesungen, Sommerfeste, Yoga-Kurse, dreimal Klezmer-Brunch, Geburtstagsfeiern, Folktanzkurse, eine Märchenbuchpräsentation, Themenabende, eine Weinprobe, Bauchtanz, Vorträge und Standardtanz statt. Musiker aller Stilrichtungen schätzen die neu entstandene Bühne für ihre Konzerte, kleinere Veranstaltungen gewinnen durch das stilvolle Ambiente und Tänzer nutzen gerne den hochwertigen Parkettboden.
Beim diesjährigen Tag der offenen Tür am 15. April können die Räume wieder im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags „Erlanger Frühlings“ von 13 bis 18 Uhr besichtigt werden und die Besucher können bei mehreren kostenlosen ca. 20-minütigen Tanz- workshops ab 14.00 Uhr in verschiedene Tanzstile hineinschnuppern und selbst ausprobieren.
Das zentral gelegene „Kulturforum Logenhaus“ (Universitätsstraße 25) kann von Kulturveranstaltern, Kursleitern aber auch von Privatpersonen stunden- oder tageweise gemietet werden. Auskunft über freie Termine gibt der Belegungsplan im Internet. Dieser noch neue Veranstaltungsort füllt in der Innenstadt die Lücke zwischen größeren Hallen und kleinen Räumlichkeiten und bietet aufgrund seiner Größe und Ausstattung eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre, die sich hervorragend für verschiedenste Events eignet.

In diesem Jahr ist das Erlanger Tanzhaus – wie auch die anderen Kulturvereine des Stadtverbands – wieder mit einem Stand auf dem Neustädter Kirchenplatz vertreten und informiert über das „Kulturforum Logenhaus“,  das breite Angebot des Erlanger Tanzhaus e. V., vor allem auch über das bevorstehende Highlight: 8. Internationales Erlanger Tanz- & Folkfest vom 27. bis 30.April 2012, bei dem jeder etwas Interessantes unter den Workshops oder den Tanznächten mit Live-Bands finden kann.