Scottish Evening: Dance & Dinner


Ein gemütliches Dinner (Buffet) bietet Gelegenheit zur Unterhaltung mit alten und neuen Bekannten und Freunden der schottischen Kultur. Danach kann zu schottischen Jigs, Reels und Strathspeys getanzt werden. Wir wechseln zwischen Mitmachtänzen für alle und anspruchsvolleren Tänzen für Geübte, bei denen auch das Zusehen Spaß macht! Tanzanleitung: Gitta Ott.

Termin: Freitag, 15. Juli, Einlass 18.30 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Kulturforum Logenhaus (vorm. Tanzschule Thurek), Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen
Info: Gitta Ott (Gitta.Ott@freenet.de, Tel. 09123 – 8 36 71)

Vorverkauf: Karten gibt es seit 1. März bei Gitta Ott direkt oder durch Überweisung des Eintrittspreises von 16,- € (Tanzhausmitglieder: 14,- €) – jeweils incl. Dinner-Buffet (Getränke gehen extra) – auf das Konto von Gitta Ott, Kto. 53 88 442,
Sparkasse Nürnberg, BLZ 760 501 01.
Auf Wunsch Zusendung der bezahlten Karten gegen 1,- € Versandkosten.

Veranstalter: Erlanger Tanzhaus e. V.  ·  Postfach 1447  ·  91004 Erlangen


1. Erlanger Zumba-Party

1. 1. Erlanger Zumba-Party im Kulturforum Logenhaus

1. Erlanger Zumba-Party

Die Volkshochschule Erlangen und die Escola Cultural Brasil veranstalten am Samstag, den 7. Mai 2011 ab 20.00 Uhr die 1. Erlanger Zumba®-Party im Kulturforum Logenhaus, Universitätsstr. 25 in Erlangen mit DJ Andras Kirsch.

Was ist geboten??
•  Animation zum Mitmachen
•  Es wirken mit: Adilson Ferreira, Irene Pais-Brückl, Cintia Körner &
Hebert Silver Santos

•  Shows zu Rhythmen aus Lateinamerika und aller Welt
•  Konzept und Choreografie: Vera Homayunfar
•  Leckere Cocktails und Büffet aus fairem Handel und mit Produkten
aus regionalem Anbau von der Bistro-Bar-Cafe Nosso Brasil
•  Zumba®-Shop (Verkauf von Zumba®-Dresses)

Kosten: 6 € (freier Eintritt für die TeilnehmerInnen der Zumba®-Mitmachkurse – siehe unten)
Anmeldung: direkt bei der vhs-Erlangen oder Abendkasse.

Bereits ab 17.00 Uhr (Einlass: 16.00 Uhr) gibt es drei Zumba®-Mitmachangebote im Kulturforum Logenhaus:
17.00 – 17.45 Uhr: Zumba®-Class – Instructor Cintia Körner
18.00 – 18.45 Uhr: Zumba®-Class – Instructor Irene Pais-Brückl
19.00 – 19.45 Uhr: Zumba®-Class – Instructor Vera Homayunfar

Kosten: 10 € pro Zumba®-Mitmach-Kurs (jeweils incl. Eintritt für die Zumba®-Party im Kulturforum Logenhaus um 20.00 Uhr)

Anmeldung über die VHS-Erlangen:
www.vhs-Erlangen.de
– vhs-Service-Büro, Friedrichstr. 19, 91054 Erlangen


50 Kultur-Delegierte im Kulturforum Logenhaus

cimg0106aDie diesjährige Mitgliederversammlung des Stadtverbands der Erlanger Kulturvereine lockte ca. 50 Delegierte der verschiedenen Vereine ins Kulturforum Logenhaus. Der 1. Vorsitzende des Stadtverbands, Herr Karl Heinz Lindner, begrüßte alle in den nun seit kurzem neu nutzbaren Räumlichkeiten. Anwesend waren neben den Stadträtinnen Frau Gabriele Kopper und Frau Ursula Lanig auch die Ehrenamtsbeauftragte der Stadt Erlangen, Frau Renate Gregor, sowie aus der Kulturverwaltung Herr Beck und Frau Lippert. Als Vertreter der Freimaurerloge waren Herr Glöckler und Herr Tietze gekommen, der auch einen kurzen Überblick zur Geschichte des Logenhauses gab.
Auch Carsten Distler vom Erlanger Tanzhaus e. V. begrüßte die Gäste und wies darauf hin, dass das Kulturforum Logenhaus nun als allgemeiner Veranstaltungsort in Erlangen zur Verfügung steht und die Akzeptanz über die Zukunft dieses Veranstaltungsraumes entscheidet.
Nach dem Bericht der Vorstandschaft des Stadtverbands incl. Kassenbericht, Aussprache, Entlastung und Jahresplanung 2011, stellte Herr Beck die neusten Entwicklungen zu den Kulturräumen in Erlangen mit einer Powerpoint-Präsentation vor:
– Teilsanierung Erba-Villa
– Neubau des Bürgertreffs Isarstraße
– Sanierungsplanung des  Frankenhofs und
– Planung des Stadtteilzentrums Büchenbach incl. Stadtteilbibliothek
Anschließend waren alle Delegierten zu einem kleinem Imbiss eingaladen, wobei auch die Fotos, die Frau Barbara Warner (Erlanger Fotoamateure) beim Erlanger Frühling von den Vereinen des Stadtverbands gemacht hatte, als Projektion zu sehen waren.


Mietvertrag etc. jetzt online

pdf-logoSeit eben sind nun auch der Mietvertrag (als formatierte XLS-Datei), die Raumnutzungs-Bedingungen, die Preisliste (jeweils pro 60 Minuten) und der Flyer “Kulturforum Logenhaus – Eine Idee nimmt Gestalt an” auf dieser Website zu finden und zwar unter “Downloads“.
Einfach drauf klicken und schon geht’s los (Download oder Öffnen).
Damit kann sich nun jeder Interessent im Vorfeld über die Konditionen der Raumvermietung informieren und wir sparen überflüssige Mails und Telefonate. Ist doch praktisch, oder?  😉


Mitgliederversammlung des Stadtverbands im Kulturforum

stadtverband-logo-rot_
Der Stadtverband der Erlanger Kulturvereine veranstaltet seine diesjährige Jahreshauptversammlung am 8. April im “Kulturforum Logenhaus“.

Der 1. Vorsitzernde des Stadtverbands, Herr Karl Heinz Lindner, schreibt dazu:

“An die Vorsitzenden der Mitgliedsvereine
des Stadtverbands der Erlanger Kulturvereine

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2011
des Stadtverbands der Erlanger Kulturvereine e.V.
am Freitag, 8.4.2011, 19.30 Uhr,
im Kulturforum Logenhaus, (vorm. Tanzschule Thurek),
Universitätsstraße 25, Erlangen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wollen die Gelegenheit der Jahreshauptversammlung nutzen und einen
neuen, auch von Ihnen bei Bedarf nutzbaren, Kulturraum kennenzulernen.

Tagesordnung:
1 ) Begrüßung / Grußworte
2 ) Tätigkeitsbericht der Vorstandschaft
3 ) Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer
4 ) Aussprache zum Tätigkeits- und Kassenbericht
5 ) Entlastung
6 ) Beschlussfassung über Anträge aus der Mitgliedschaft
(nach § 7 Abs. 3 der Satzung sind Anträge 1 Woche vor der
Versammlung einzureichen)
7 ) Wünsche und Anregungen zur Arbeit des Stadtverbands
– weiteres Veranstaltungsprogramm
– Sicherung der Grundlagen der Vereinsarbeiten
8 ) Verschiedenes”

Wir freuen uns, die Räumlichkeiten in diesem Rahmen vorstellen zu können.


Die neuen Schilder sind montiert

cimg0002aHeute wurden nun endlich die beiden neuen Schilder “Kulturforum Logenhaus” über dem Eingang montiert bzw. am Schaukasten befestigt. Sie sind ganz schlicht und einfach gehalten und können später evtl. noch mit einem Logo ergänzt werden.
Damit sieht man jetzt schon rein äußerlich, dass in der Universitätsstraße 25 in Erlangen nun etwas Neues entsteht. Mit den verschwundenen Schildern der Tanzschule Thurek ist diese nun aber nicht ebenfalls verschwunden, sondern Tanz Thurek ist jetzt eben einer von mehreren Nutzern des neuen Kulturzentrums. Weitere Veranstalter, Kursleiter, Vereine und Verbände, aber auch Privatpersonen können das “Kulturforum Logenhaus” ab sofort ebenfalls nutzen. Im Belegungsplan bitte vorher überprüfen, ob der gewünschte Termin frei ist.
Mit den neuen Schildern können die Besucher beim Tag der offenen Tür am Sonntag nun kommen. Jetzt wissen sie, wo’s lang geht.


Bühne und Theke nehmen Form an

cimg0501aNachdem bereits letzte Woche die Sitzgruppen auf dem Bühnen-Podest abgebaut wurden, ist ein Teil davon am Samstag direkt links nach der Saaltüre neu zusammengebaut worden. Nachdem nun auch noch der schwarze Bühnenvorhang hängt, kann man sich viel besser vorstellen, wie die Bühne mit der Größe von  ca. 6 x 2,3 m aussehen wird. Als nächster Schritt folgt die Bühnenbeleuchtung.
Auch die Holz-Theke ist mittlerweile wieder ein bischen weiter entwickelt: Die Bar-Beuchtung geht nun wieder und lässt sich auch dimmen, außerdem hat gestern der Service-Techniker die Kühlanlage der Theke durchgeprüft, repariert und jetzt wieder in Betrieb genommen.
Wer sagt’s denn, es wird doch langsam …


Tag der offenen Tür im Kulturforum Logenhaus

Tag der offenen Tür


So., 3. April, 13.00 bis 18.00 Uhr im Rahmen des „Erlanger Frühlings“

Buntes Show- & Mitmachprogramm

13.30 Uhr: Französische Tänze mit Carsten Distler
14.00 Uhr: English Folk Dances mit Axel Röhrborn
14.30 Uhr: Hip Hop mit Michael Müsebeck
15.00 Uhr: Tänze zu Klezmer-Musik mit Gitta Ott
15.30 Uhr: Body-Percussion mit Sylvia Mograbi
16.00 Uhr: Tänze vom Balkan mit Heike Müller
16.30 Uhr: Westafrikanische Tänze mit Sylvia Mograbi
17.00 Uhr: Schottische Tänze mit Gitta Ott
Die einzelnen Programmblöcke dauern zwischen 20 und 30 Minuten und enthalten zum Teil einen Show-Part. Danach sind die jeweiligen Tänze zum Ausprobieren und Mittanzen gedacht.
Im Saal sind ausreichend Sitzgelegenheiten vorhanden und auch für das leibliche Wohl (u. a. Kaffee & Kuchen, Kaltgetränke etc.) ist gesorgt. Einige Parkplätze sind hinter dem Haus vorhanden, die Bushaltestelle Lorlebergplatz (Linien 293, 288 und 289) ist nur wenige Schritte entfernt.

Neue Domain aktiv

Am heutigen Montag, 14. Feburar 2011 ist die neue Domain:

http://www.Kulturforum-Logenhaus.de

freigeschaltet worden. Damit sind die Seiten und der Belegungskalender des “Kulturforum Logenhaus” jetzt auch leichter zugänglich und die bereits auf einigen Flyern veröffentlichte Adresse funktioniert jetzt endlich.


Die Saal-Belegung läuft an

Die Verhandlungen mit den Vermietern (die Freimaurerloge) sind zu dem Punkt gekommen, dass eine Saalbelegung jetzt auf alle Fälle schon mal bis zum Jahresende 2011 erfolgen kann. Die weiteren Konditionen der Vermietung werden im Laufe des Jahres festgelegt.

Ein neues Logo für das “Kulturforum Logenhaus” wird zur Zeit entwickelt.

Alle bekannten Termine werden jetzt nach und nach in den Online-Kalender eingepflegt.


Veranstaltungen

Der Verein “Erlanger Tanzhaus” und die “Tanzschule Thurek” belegen zur Zeit schon regelmäßige Termine im “Kulturforum im Logenhaus”.

Weitere Veranstalter, Kursleiter, Gastgeber und Gäste sind herzlich willkommen.

Es können z. B. einzelne Abende, regelmäßige Veranstaltungen und auch Wochenendkurse belegt/gebucht werden. Sprechen Sie uns an!

Eine Übersicht der Kurse findet sich auch im Stundenplan/Kalender.


Vorbereitungen

Die Vorbereitungen für die weitere Entwicklung der ehemaligen Tanzschule Thurek laufen auf vollen Touren. Für das künftige “Kulturforum Logenhaus” wird zur Zeit eine detaillierte Preisliste für die Belegungen erstellt, Bestuhlungspläne sind gezeichnet und das Logo wird weiter entwickelt. Ein öffentlich einsehbarer Stundenplan & Kalender auf dieser Website zeigt direkt, wann die Räume belegt sind und wann sie für weitere Veranstalungen zu mieten sind.
Bald werden hoffentlich die ersten Events unter der neuen “Flagge” stattfinden können.


Kulturforum Logenhaus

Es tut sich was in der Universitätsstraße 25 in Erlangen. In den Räumlichkeiten, die über viele Jahrzehnte nur durch die Tanzschule Thurek belegt wurden, entsteht nun das “Kulturforum Logenhaus“, eine Location, die für Events, Tanzveranstaltungen, Tanzkurse und allgemeine Feiern zur Verfügung steht.
Dazu wird eine neue Bühne installiert, eine mobile Saalbestuhlung und ein Backstage-Bereich geschaffen, der auch als Umkleide genutzt werden kann.
Das Profi-DJ-Sound-Equipment, die Lichtanlage (auch mit Disco-Effekten), die Bar und die Grundbestuhlung sind ständig vorhanden, Änderungen können individuell nach Absprache erfolgen.

Die Räumlichkeiten können somit für Konzerte (bis ca. 120 Personen), Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Jubiläen, Weihnachtsfeiern (40 bis ca. 80 Personen, je nach Bestuhlung) und auch für Disco-Veranstaltungen (bis ca. 150 Personen) gebucht werden. Die Größe der Tanzfläche beträgt 7,30 x 11,30 m (also  ca. 82 qm), die Bühne ist ca. 5,50 x 2,30 m groß.

Ansprechpartner für die Vermietung ist Carsten Distler. Tel. 09131 – 2 19 20