Vermietung

Konzept

Nach dem Wegfall des Kulturtreffs Helmstraße stehen im “Kulturforum Logenhaus”  seit April 2011 Räumlichkeiten im Zentrum von Erlangen zur Verfügung, die von Privatpersonen, Veranstaltern, Vereinen aber auch von Kursleitern für unterschiedlichste Veranstaltungen belegt werden können: für Hochzeiten (ab 50 bis max. 120 Personen), Geburtstagsfeiern (ab ca. 50 Personen), Empfänge, Konzerte (mit Bestuhlung bis ca. 99 Personen), Tanzabende, Vorträge, Parties & Disco (ohne Bestuhlung bis ca. 150 Personen), Theater, Sommerfeste, Weihnachtsfeiern, Tagungen, Seminare, Kurse, usw.

___________________________________________________________________

Vermietung

Wir vermieten den Saal für die oben genannten Anlässe und versuchen die Wünsche unserer Kunden so gut wie möglich zu verwirklichen. Bei uns gibt es keine Feier “von der Stange” sondern jede Feier ist individuell mit den jeweiligen Gastgebern geplant und verwirklicht. Bisher hat das sehr gut geklappt, lediglich Pyro-Effekte, jede Art von Konfetti und Tiere im Saal können wir leider nicht gestatten.

Den Aufbau des Saals bis zur weißen Tischdecke, sowie den Abbau und die Endreinigung übernimmt das Personal vom Haus. Bei der Bestuhlung sind wir flexibel und richten uns nach Ihren Wünschen. 

Die Getränke bekommen unsere Gäste nach den Wünschen der Gastgeber vom Haus (wir sind ja auch Gaststätte, haben aber keine Verträge mit bestimmten Brauereien und können daher auch spezielle Bier-Wünsche realisieren, Personal vom Haus schenkt die Getränke aus), Speisen werden allerdings jeweils von extern geliefert. Dabei haben wir bisher schon mit ca. 40 verschiedenen Caterern zusammen gearbeitet. Unsere Kunden können also ihren Lieblings-Caterer mitbringen oder auf einen bewährten Caterer, der schon mal da war, zurück greifen. Wir beraten Sie gerne.
Falls die Veranstaltung bereits mit Kaffee und Kuchen beginnt, können Kuchen natürlich selber mitgebracht werden.
Für öffentliche Feiern beginnt die Sperrstunde jeweils um 2.00 Uhr nachts. Die Sperrzeit kann auf Antrag bei der Stadt Erlangen aber auch verkürzt werden, damit länger gefeiert werden kann.
Die maximale Feierdauer bei privaten Feiern kann mit uns abgesprochen werden.
Wenn Sie sich für diesen Saal interessieren,
bitte zuerst im Veranstaltungskalender prüfen, ob der gewünschte Termin frei ist, das erspart Ihnen und uns viel Arbeit. Danke!!

Der Preis einer  Veranstaltung oder Veranstaltungsreihe richtet sich nach dem jeweiligen Aufwand, sowie den gewünschten Leistungen und erfolgt nach Absprache. 

Bitte schreiben Sie uns am beste eine Mail, wenn Sie das Kulturforum Logenhaus mieten möchten.
Die Mail sollte enthalten:
· Art der Veranstaltung (z. B. Hochzeitsfeier, Geburtstagsfeier, Empfang, Konzert, Kurs, …)
· Datum der Veranstaltung incl. Wochentag
· Beginn der Saalnutzung (z. B. für die Saaldeko)
· gewünschte Saalrückgabe (z. B. am nächsten Tag)
· Beginn und Ende der eigentlichen Veranstaltung
· erwartete Besucher- oder Gästezahl
und am besten auch eine Telefonnummer unter der Sie zu erreichen sind, damit wir zum Beispiel einen Termin für eine Saalbesichtigung vereinbaren können.

Sie können uns auch per WhatsApp erreichen unter: +49-162-8925000.

___________________________________________________________________

Ansprechpartner für die Vermietung ist: Carsten Distler, E-Mail: Carsten.Distler[at]gmx.de
___________________________________________________________________

 

Ausstattung

– Tanzparkett (ca. 11 x 9 m)
– Bühne (ca. 2,20 x 6,20 m)
– 6 x 1 qm mobile Bühnenerweiterung auf 3,20 x 6,20 Meter, bzw. Extra-Bühne 2 x 3 Meter (Höhe: 40 cm)

– große Spiegelwand (ca. 8 x 2,20 m)
– Bar mit unterschiedlichen Gläsern, Spülmaschine und Gläserspülmaschine im Saal
– 120 Bankettstühle für Veranstaltungen mit Buffet oder für Konzertbestuhlung
– zwölf große Bankett-Tische (Größe: 76 x 243 cm für z. B. 8 Personen) mit weißen Stofftischdecken
– neun kleine Bankett-Tische (Größe: 76 x 180 cm für z. B. 6 Personen) mit weißen Stofftischdecken
– sechs runde Bankett-Tische (Durchmesser ca. 152 cm für z. B. 8 Personen) mit weißen Stofftischdecken

– zwei getrennten Umkleiden, die auch als Backstage-Bereich für die Künstler dienen können
– zehn komplette Biertisch-Garnituren (Tisch: 220 x 50 cm, Bank: 220 x 25 cm) für den Außenbereich
– elf Stehtische (70 cm Durchmesser) mit weißen oder roten Strech-Hussen
große 15 Liter-Kaffeemaschine (für 90 Tassen) mit 14 Thermoskannen
– drei große Kühlschränke für Getränkeflaschen und ein Kühlschrank für Kuchen, Hochzeits-Torte, Nachtisch, etc.

– Eis”würfel”-Maschine
– fest verlegtes Multicore-Kabel (16+4 rück)
– 16/4 Kanal-Mischpult (analog)
– 16/6 Kanal-Rack (digital mit Router, steuerbar über eine App auf dem Tablet)
– 2 JBL 18″ Subs mit passenden JBL Fullrange-Boxen
– SM 58 Gesangs-/Sprachmikrofone
– SM 57 Instrumentenmikrofone
– Dynamisches Schnurlos-Mikro (Handheld)
– Schnurlos-Mikro (Headset)
– K & M Mikrofonständer
– fünf Monitorboxen (2 x 8″ und 3 x 10″)
Nebelmaschine 
– Leinwand (ca. 3,30 x 2,50 m)
– Full HD Beamer (nicht fest montiert)

Im Saal steht folgendes Equipment zur Verfügung:
– eine DJ-Anlage mit Pioneer Mischpult DJM-3000 und Ansage-Mikrofon
– Pioneer CMX-3000 Doppel-CD-Player (mit Pitch, Cue, Master-Tempo, etc.)
– zwei 3,5 mm Klinke-Anschlüsse (für PC/Laptop oder iPod, iPad, Tablet, Handy, etc.)
– Bluetooth-Empfänger für drahtlose Übertragung der Audio-Signale ans Mischpult
– DJs können ihren Controler entweder über 2 x XLR oder 2 x 6,3 mm Klinke an unsere Anlage anschließen
– Ladegeräte (Micro-USB und iPhone)
– Kopfhörer
– Lichtanlage mit verschiedenen Beleuchtungseffekten (Strahler, “Käfig”, Sternenhimmel, Spiegelkugel, Schwarzlicht, Moving-Light, Tisch-Spots, Wandlichter, LED- & Warmweiß-Bühnenlicht, Colorbeams, Quadphase, Movinheads, etc.).
– Hazer (Dunsterzeuger)
– DMX-Licht-Mischpult zur Steuerung der Bühnenbeleuchtung und der digitalen Lichteffekte
– 16A CEE-Drehstrom-Steckdose 5-polig Backstage
– 32A CEE-Drehstrom-Steckdose 5-polig auf der Bühne

Das DJ-Sound-Equipment, die analoge Lichtanlage (auch mit Disco-Effekten), die Bar und die Grundbestuhlung sind ständig vorhanden, Änderungen in der Bestuhlung und weitere Ausstattung können individuell nach Absprache erfolgen.

Grafiken als Hinweise auf Veranstaltungen, die auf der Homepage des Kulturforum Logenhaus veröffentlicht werden sollen, müssen in der Größe 400 x 400 Pixel eingeschickt werden incl. dem Begleittext.

___________________________________________________________________

Historie

2010 erarbeitete Carsten Distler das Konzept “Kulturforum Logenhaus” als Nachfolge für den Vormieter “Tanz Thurek” im Erdgeschoss-Saal des Erlanger Logenhauses und war danach maßgeblich für dessen Umsetzung verantwortlich.

Von 2011 bis 2015 war der Erlanger Tanzhaus e. V. (1. Vors.: Carsten Distler) Träger des Kulturforum Logenhaus
2015 leitete Carsten Distler im Tanzhaus-Vorstand als Beisitzer und “Kulturforums-Beauftragter” die Location.

Seit 1.1.2016 werden die Räumlichkeiten von der Firma KEER25 GbR betrieben, da die anfallende Arbeit ehrenamtlich nicht mehr zu leisten war.
Die beiden Gesellschafter von KEER25 sind Sabine Menzel (die seit 2014 mitarbeitet) und Carsten Distler.

“Tanz Thurek” (Inh. Jörg Müsebeck) ist weiterhin am Sonntagabend Untermieter im Kulturforum Logenhaus.