26.04.2018: O’Malley – Out in the Cold (Irish Folk)

Bereits seit 1984 spielt sich “O’Malley” durch Deutschland. Ursprünglich als reine Irish-Band geplant, hat sich das Programm den Publikumserfahrungen im “Live-Betrieb” angepasst und erlaubt somit auch Ausflüge in den schottischen und amerikanischen Folk sowie in Bluegrass, Country und schlimmstenfalls auch mal ins Fränkische.

Gegründet wurde die Formation von Multi-Instrumentalist Oswald Schimek (Gitarre, Harp, Banjo, Mandoline, Flöte, Voc) und Wende Weigand (Gitarre, Voc). Seit 1995 komplettiert ein Saiteninstrumentalist der besonderen Art das Trio: Matthias Merzbacher, mal streichzart, mal wild fiddelnd an der Geige und 3. Stimme der Band.
“O’Malley” machen richtig gute Stimmung mit schönen Stücken, guten Arrangements und jeder Menge flotten Sprüchen. Für jeden der sie im Oktober 2017 verpasst hat, gibt es  jetzt eine neue Chance, sie im Kulturforum Logenhaus zu erleben.

Datum: Do., 26.04.2018
Beginn: 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Getränke und Snacks sind vor Ort erhältlich. 
Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen
Kosten: 14,- € (Vorverkauf über eveeno.com)
               17,- € (Abendkasse wenn es dann noch Karten gibt)
Mehr Info: www.O-Malley.de
Veranstalter: Kulturverein Erlangen e. V., Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen in Kooperation mit den Künstlern