25.10.2018 Wolfgang Tietz – Coyote (40 Jahre FigurenTheater Regenbogen)

Coyote, ist bei den nordamerikanischen, indigenen Völkern auch bekannt als Trickster, Nachahmer, Spötter, oder Verspotteter. Die Menschen werden vor ihm und seinen Tricks gewarnt, doch ihm wird nichts anderes übrig bleiben, außer seiner Aufgabe als Schöpfer und Heiler gerecht zu werden, obwohl es ihm nur wichtig ist, Geschichten zu erfinden, die dann über ihn verbreitet werden. Wolfgang Tietz spielt sein erfolgreiches Stück im Rahmen von “40 Jahre FigurenTheater Regenbogen” noch einmal beim Erlanger KulturDonnerstag.

Datum: Do., 25.10.2018
Beginn: 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr, Getränke und Snacks sind vor Ort erhältlich. 
Ort: Kulturforum Logenhaus, Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen
Kosten: 14,- € (Vorverkauf hier über eveeno.com) / 17,- € (Abendkasse wenn es dann noch Karten gibt)
Mehr Info: theater-regenbogen.de
Veranstalter: Kulturverein Erlangen e. V., Universitätsstr. 25, 91054 Erlangen in Kooperation mit den Künstlern.