18.05.2019 Europa und die Menschenrechte zwischen Anspruch und Wirklichkeit mit Margarete Bause (MdB)

Podiumsdiskussion zur Europawahl:

Wie steht es derzeit um die Menschenrechte in Europa? Welche Handlungsmöglichkeiten hat die Europäische Union um die Wahrung von Menschenrechten durchzusetzen? Was braucht es, damit die EU ihren Ansprüchen gerecht wird? Über diese und weitere Fragen diskutiert Maragarete Bause (MdB, Sprecherin im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe) gerne mit Dir nach einem Grußwort von Dr. Pierrette Herzberger-Fofana. Moderiert wird der Abend von unserem Landtagsabgeordneten Christian Zwanziger. Wir laden Dich herzlich zu der Veranstaltung ein und freuen uns auf eine spannende und lebhafte Diskussion!

Jetzt, vor der Europawahl, ist genau die richtige Zeit, dass wir diesem Thema unsere Aufmerksamkeit schenken! Denn unsere Menschenrechte sind die zentrale Wertegrundlage der europäischen Union.

Samstag, 18.05.2019, 19 Uhr
Kulturforum Logenhaus, Universitätsstraße 25, 91054 Erlangen